Sekundarschule Rümlang-Oberglatt

Sek. Rümlang Oberglatt

Sek Rümlang-Oberglatt

Die Sekundarschule Rümlang-Oberglatt umfasst das Gebiet der politischen Gemeinden Rümlang und Oberglatt (ohne Ortsteil Hofstetten) und befindet sich in der Agglomeration Zürich. Die Flughafennähe prägt die Bevölkerungsstruktur aus Arbeiter-, Mittelschicht und wenigen ursprünglich ansässigen Bauernfamilien. Ca. 34% der Schülerinnen und Schüler sind ausländischer Herkunft. Der Zürcher Turnverband betreibt in Rümlang ein Leistungszentrum. So unterrichten wir in jedem Jahrgang einige Spitzensportler aus dem ganzen Kanton.

Das Lehrerteam umfasst 36 Lehrpersonen wovon sich zwei in der Quereinsteiger Ausbilung befinden. Zurzeit besuchen 337 Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Rümlang und Oberglatt unsere Sekundarschule und werden in 18 Klassen unterrichtet.

Ab Schuljahr 2016/17 wird jahrgangsweise ein neues Schulmodell eingeführt: Anstelle der bisherigen dreiteiligen Sek mit den Stufen A, B und C starten wir mit den künftigen 1. Klässlern eine zweiteilige Sek (A und B) mit je drei Anforderungsstufen in den Fächern Englisch und Mathematik.
Ziel der Schulpflege und der Schulleitung ist es, die Qualität der Schule stetig zu verbessern und für die Jugendlichen von Rümlang und Oberglatt möglichst individuelle und gute Strukturen im Schulalltag zu bieten.

Unser Schulhaus Sek Worbiger befindet sich an der Katzenrütistrasse 4 in 8153 Rümlang.